Referenzen

2012–2013

Modernisierung IHK-Bildungszentrum in Gera

Ressort: Bildung, Bund/Land, Gewerbe, Industrie, Verwaltung, Sonstiges
Leistung: Elektrotechnik, Gebäudeleittechnik/-automation, Sanitärtechnik, Raumluft- und Klimatechnik, Heizungstechnik, Großküchentechnik, Medientechnik, Einzelmaßnahmen

Bauherr:

Industrie- und Handelskammer Ostthüringen zu Gera

Gaswerkstraße 23
07546 Gera 

Planungsbeginn:

01/2012
 

Baubeginn:

01/2013
 

Fertigstellung:

11/2013
BGF:
6.428 m² 

Auftragswert:

1,71 Mio € 

Objektbeschreibung
Das Gebäude des Bildungszentrums der IHK Ostthüringen zu Gera, in 1993 neu errichtet, wurde im Jahr 2013 gemäß gestiegener Anforderungen und dem steigenden Bedarf an qualifizierten Bildungsangeboten mit umfangreichen Sanierungsmaßnahmen modernisiert.
Durch die Modernisierung bautechnischer und haustechnischer Einrichtungen und Ausstattungen wurde eine Erhöhung der Funktionalität und Attraktivität des Zentrums erreicht.
Das viergeschossige Gebäude besteht aus verschiedenen Funktionsbereichen, die sich in einen Kopfbau mit Verwaltungstrakt und Büroräumen und dem Hauptbereich mit diversen Schulungs-, Seminar-, Gruppen- bzw. Besprechungsräumen und einem Prüfungs- / Veranstaltungssaal gliedert.
Zusätzlich befindet sich im Erdgeschoss eine Cafeteria.
Der 1. Bauabschnitt der Baumaßnahme umfasste die Errichtung und den Ausbau einer neuen Cafeteria mit größerem Platzangebot für Gäste und mit neuer Gebäude- und Küchentechnik.
Im 2. Bauabschnitt erfolgte der Umbau der Schulungs-, Seminar-, Gruppen- und  Besprechungsräume des Bildungszentrums sowie von technischen Zentraleinrichtungen.

Sanitär- und Heizungstechnik:

  • Umbau/Anpassung der Bestandssanitäranlage an die neuen
örtlichen Gegebenheiten

Raumlufttechnik:

  • Be- und Entlüftungsanlage 3.400 m³/h für Küche/Kantine
  • Teilklimaanlagen 15.300 m³/h für Seminarräume
  • 3 Stck. Edelstahl-Abluftkamine Di 180-400 mm für 
Entrauchung und Küchenabluft

Kälte-/Kühltechnik:

  • Erdsondenfeld, bestehend aus 10 Stck. Erdsonden á 100 m tief, Entzugsleistung ca. 60 kW, mit angeschlossenem
Kühlwassernetz für die Realisierung einer freien Kühlung im Gebäude
  • Kaltwassersatz, Leistung 65 kW mit Rückkühlwerk und
Pufferspeicher, Inhalt 300 l für die Realisierung der 
Spitzenkühlung über angeschlossene Umluftkühlgeräte

Elektrotechnik:

  • Erneuerung Elektroinstallationen und Beleuchtungsanlagen in den Seminarräumen
  • Sicherheitsstromversorgung für mech. Entrauchung Küche
  • Zentrale USV-Anlage zur  Stromversorgung
  • Datennetzanbindung der Büro- und Seminarräume
  • WLAN-Anlage / LAN-Verkabelung
  • Erneuerung/Erweiterung Hausalarmanlage

Multimediatechnik:

  • in allen Schulungs-, Seminar- und Gruppenräumen mit 
HDMI-Qualität (Video-/Datenprojektor, Motorleinwände,
Lautsprecheranlagen, Anschlussfeld Dozententische, etc.) im Bereich Cafeteria (Musikeinspielung für ELA-Anlage,
Verstärkertechnik, LAN-Radio, Verkabelung für digitale Signage–Player)

Küchentechnik:

  • Ausstattung Küche mit Kühlzellen / Neugestaltung Koch- und Ausgabebereich

Gebäudeleittechnik:

  • Gebäudeautomationsanlage einschl. übergeordneter Leittechnik (Managementebene)
< zurück zur Übersicht

Berlin
Greifswalder Str. 5
10405 Berlin
Tel: 030 / 9275 818
Fax: 030 / 9275 858

Leipzig
Kurt-Eisner-Str. 90
04275 Leipzig
Tel: 0341 / 3053 880
Fax: 0341 / 3053 8839